Wie man Bilder zum Klingen bringt

Mathias Michel verrät die Geheimnisse seiner Multivisions-Show

Samstag, 13. November 2021 ab 14 Uhr.

Er gilt als der Grandsenior der Audiovision. Seine legendären „endlosen Bilder“ waren für jeden AV-Gestalter immer schon Vorbild und Ansporn zugleich . Auch heute noch, nach über 150 professionell gestalteten Multivisionen, versetzt das Urgestein der Tonbildschau jeden AV-Gestalter in Entzückung, wenn er von seiner Arbeit erzählt. Die Rede ist von Mathias Michel.

Kein anderer hat das Medium Multivision im deutschsprachigen Raum so geprägt wie er. Kein anderer vermochte so virtuos mit Bildern, Tönen und Blenden umgehen wie er. Anlässlich seines neuen Buches „Der Klang der Bilder“ ist Mathias Michel zu Gast beim Stumpfl Anwenderteam München. In einem Live-Stream wird er von über 30 Jahren professioneller Arbeit mit Bildern, Tonaufnahmegeräten, Diaprojektoren und zuletzt natürlich auch mit dem digitalen Workflow erzählen.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Nachmittag, der unterhaltsam und informativ zugleich sein wird.

Den Link zur Veranstaltung finden Sie zu Beginn der Veranstaltung an dieser Stelle.